De |  It

Teambuilding:
Einer für alle ─ alle für Einen

Teambuilding steht für Mut zur Veränderung, gewohnte Pfade zu verlassen, neue Erfahrungen machen. Positive Gruppenerlebnisse steigern den inneren Zusammenhalt, die Kommunikation und den Teamgeist.

Der einzelne Mensch, Teamarbeit, Kommunikation und Motivation stehen im Vordergrund.

Während eines Teamtrainings werden Herausforderungen gestellt, um die Bereitschaft zur Verantwortung zu übernehmen, Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Zieleklärung oder Vertrauen fördern. Gezielte Übungen stellen den Arbeitsalltag her und wirken so über die unmittelbar gemachten Erfahrungen nach.

Inhalte:

  • Den Anderen verstehen um selbst verstanden zu werden
  • Potenziale erarbeiten
  • Eigene Grenzen erkennen und überwinden
  • Ziele finden, Leitbild entwickeln
  • Vertrauen fördern
  • Sich gegenseitig ergänzen
  • Erfolgserlebnisse im Team wahrnehmen
  • Souveräner Umgang mit Krisen
  • Motivationsstrategien